Bad Kleinkirchheim/Österreich

Bad Kleinkirchheim/Österreich

Wer mit seinem Hund gerne Wanderungen in atemberaubender Landschaft unternimmt, zudem gerne gut isst und die Gastfreundschaft Österreichs zu schätzen weiss, der ist im Feichterhof, Bad Kleinkirchheim, bestens aufgehoben. Die verschieden grossen Appartements sind mit allem ausgerüstet, was es braucht und können mit oder ohne Frühstück gebucht werden. Eine Sauna gehört ebenfalls zum Haus.

Wir verbringen hier jeweils sehr erholsame Ferien und Lenny darf sich zudem podencowohl fühlen. Die Anfahrt lohnt sich!

Im Winter ist Bad Kleinkirchheim bekannt für seine weitläufigen Schipisten und lässt das Herz jedes und jeder Schifahrenden höher schlagen, zumal ein Schilift, der einen mitten ins Geschehen bringt, unmittelbar neben dem ruhig gelegenen Haus steht.

Kulinarisch gebe ich auch gerne ein paar Tipps (alle selber getestet und mit dem Prädikat ,empfehlenswert‘ versehen): Landhausstüberl in Bad Kleinkirchheim, bekannt für saisonale, regionale (Bio-)Küche, Sportalm in St. Oswald, gutes Essen und grosszügige Platzverhältnisse perfekt für die Mitnahme des Hundes, Landgasthof Kirchenbauer in St. Peter, alles frisch und aus der Region, Die Gartenrast in Untertweng bei Radenthein, toller Garten, freundliches Personal und superfrische, regionale Zutaten.

Wenn Sie ein Ausflug nach Villach führt, sollten Sie sich bei Kaufmann & Kaufmann kulinarisch verwöhnen lassen.