SKN Theorie

SKN Theorie

Seit September 2008 müssen Hundehaltende einen sogenannten Sachkundenachweis (SKN) erbringen. Diesen Nachweis erhalten Ersthundehaltende mit dem Besuch eines SKN-Theoriekurses vor der Anschaffung eines Hundes. Wenn der Hund eingezogen ist, sind Ersthundehaltende und Personen, die bereits einen Hund hatten, verpflichtet, innerhalb eines Jahres einen SKN-Praxiskurs zu besuchen. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Daten
27. November 2015 und noch offen

Leitung
Karin Roth

Inhalt
Entwicklungsgeschichte des Hundes / Auswahl des Hundes / Verhaltensentwicklung / Kommunikation / Hundehaltung / Gesundheit / Erziehung / Hund im Recht

Zielgruppe
Der SKN Theoriekurs von hundum-wohl richtet sich neben zukünftigen Ersthundehaltenden auch an Personen, die bereits Hunde hatten und demzufolge nicht mehr für die Absolvierung des Theoriekurses verpflichtet sind, sich aber auf den neusten Stand der Wissenschaft betreffend Lernverhalten, Kommunikation und Bedürfnisse von Hunden bringen wollen.

Ort
Raum Thun

Bitte beachten
Für die Durchführung des SKN Theoriekurses sind mindestens fünf Anmeldungen erforderlich. Andernfalls wird er abgesagt bzw. der Start verschoben.

Sollte der Kurs terminlich nicht passen, melden Sie sich bei Interesse per Mail. Bei genügend Anfragen wird ein passender Termin gesucht! Oder Sie buchen den Kurs auf privater Basis (Preis auf Anfrage und je nach TN-Zahl).

Kombi-Angebot: privater SKN Theorie und SKN Praxis für eine Person (Familie) als individuelles Privattraining (Paket gross) buchen!

WICHTIG: Nach der Anmeldung unbedingt info@hundum-wohl.ch in Ihre Kontakten aufnehmen, damit die Anmeldebestätigung und Mails von hundum-wohl nicht in Ihrem Spamordner landen.

Datum/Zeit
Fr 27. Nov 2015
18:00 - 21:00


Anmeldung
Zur Zeit sind noch 19 Plätze verfügbar.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.