Social Walks – lernend unterwegs

Social Walks – lernend unterwegs

Auf Social Walks (Lernspaziergängen) werden gelernte Verhalten geübt und somit gefestigt. Ungefähr einmal im Monat biete ich solche Social Walks an, wo wir zusammen unterwegs sein werden.

Die Anmeldung erfolgt jeweils per Mail bis am Mittwoch, 18.00 Uhr, der gleichen Woche, in der der Spaziergang stattfindet. Für die Durchführung des Social Walks müssen sich mindestens drei Teams angemeldet haben (höchstens vier Teams). Andererseits wird der Social Walk abgesagt.

Geplante Daten
(werden jeweils spätestens eine Woche vorher zur Anmeldung aufgeschaltet)
27. November 2015

Inhalt
Wir sind in der Gruppe unterwegs und lösen verschiedene, bereits bekannte Aufgaben in unterschiedlichen Situationen und in für jedes Mensch-Hund-Team individuell angepassten Schwierigkeitsgraden (Ablenkung, Ausdauer usw.)

Zielgruppe
Die Voraussetzung für die Teilnahme ist ein bereits besuchter Workshop oder Privatlektionen bei hundum-wohl und die Kenntnis über Markersignale im Alltag sowie ein gut kooperierender Hund. Falls Sie sich anderweitig bereits mit Markersignalen vertraut gemacht haben, können wir gerne in einer Privatlektion feststellen, ob eine Teilnahme an den Social Walks möglich ist.

Ort
Den Treffpunkt gebe ich kurz vor Stattfinden des Spaziergangs bekannt (1 bis 2 Tage vorher). Wünsche können berücksichtigt werden, dh. gewünschte Umgebung, wo das Mensch-Hund-Team gerne üben möchte, wie auch Themen, die interessieren.

WICHTIG: Nach der Anmeldung unbedingt info@hundum-wohl.ch in Ihre Kontakten aufnehmen, damit die Anmeldebestätigung und Mails von hundum-wohl nicht in Ihrem Spamordner landen.

Datum/Zeit
Fr 27. Nov 2015
14:00 - 15:15


Anmeldung
Zur Zeit sind noch 4 Plätze verfügbar.

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.